Kreativ Klinik Rosenheim

We love to entertain you
 

Categories

Letztes Feedback

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Über

Die Kreativ Klinik Rosenheim dient dazu die Bevölkerung vor aktuellen, vergangenen und zukünftigen Gefahren aus allen Bereichen des Lebens zu warnen. Unsere Texte werden von einem Team renommierter Autoren verfasst und gründlich auf deren Korrektheit recherchiert. Sollten Sie dennoch Fehler entdeckt haben, weißen Sie uns bitte umgehend darauf hin. Wir wünschen viel Spaß beim lesen unserer nicht immer ganz ernst zu nehmenden Lektüren. Mit freundlichen Grüßen, Ihre Redaktion

Alter: 21
 


Mehr über mich...

Ich grüße...:
alle, die Humor und etwas kreative Ideen in dieses doch sehr trübe Land bringen.



Werbung




Blog

Kreativ Klinik verlässt Myblog

Zum letzten Mal wendet sich das Autorenteam der Kreativ Klinik an die fleißigen Blogger von Myblog. Auf Grund von vermehrten Systemproblemen verlässt die Kreativ Klinik die Website und zieht in die Patientenreiche 'Region von WordPress. Wir sind immer noch für euch erreichbar unter Kreativ Klinik Rosenheim. WordPress.de Oder unter Kreativ Klinik. WordPress.de Noch ist nicht bekannt, für welchen Namen sich die Geschäftsführerin entscheidet. Wir entschuldigen uns bei all unseren treuen Lesern und hoffen, dass ihr unseren Umzug nicht kritisiert. Unser Team ist derzeit mit der Standortverlagerung beschäftigt, steht Ihnen bei Fragen aber jeder Zeit zur Verfügung.Wir wünschen der Blog-Commune weiterhin alles Gute und würden uns freuen, wenn einige der Patienten unserer Klinik auch auf WordPress folgen würden. Mit Freundlichen Grüßen, Die Redaktion der Kreativ Klinik

kreativ-klinik am 5.9.15 22:29, kommentieren

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die schönste im ganzen Land ?

Heute haben wir einen kleinen Kommentar zum Thema Schönheit für euch. Es handelt sich um eines der seltenen Exemplare, die sogar ansatzweise ernst zu nehmen sind. Wir wünschen viel Spaß.„Es war einmal vor langer langer Zeit, da lebte ein Mädchen, mit einer Haut, so weiß wie Schnee, Haaren so Schwarz, wie Ebenholz und Lippen so rot, wie Blut… “ Märchen, wie Schneewittchen, Cindarella, die Schöne und das Biest spiegeln die Wünsche junger Mädchen nach makelloser Perfektion wieder. Dass dieses Verlangen teils Realität geworden ist, zeigt sich im 21. Jahrhundert, in dem Menschen mit allen Mitteln versuchen, ihre surrealen Schönheitsideale zu erreichen. Die Frage ist nun: Ist wahre Schönheit nur durch Make-up und Operationen zu erreichen?Schönheit wird in Ausstrahlung und Aussehen gemessen, aber wer bestimmt, wie Menschen optisch wirken? Schönheit ist Proportion, Symmetrie und Gesundheit, alles Vorgaben die zufällig getroffen werden und auf die wir keinerlei Einfluss haben. Die Schädelstruktur des einen Menschen ergibt eben optisch eine ansprechendere Form, als die eines anderen, aber genau das ist es was manche Experten wohl „Vielfältigkeit“ nennen. Das ungezähmte Verlangen nach Perfektion hat negative Einflüsse auf die Gesellschaft, vor allem auf die Entwicklung junger Menschen. Kinder lernen, dass es am wichtigsten ist gut auszusehen, das Wort Charakter sagt den meisten nichts mehr. Die Politik von heute muss nicht mehr gegen Drogensüchtige kämpfen, denn die Massen steigen auf andere Medikamente um. Make-up-Freaks, Mascara-Junkies und Kosmetik-lover bilden die Grundfesten des 21. Jahrhunderts. Dass durch den Beautywahn Millionen Tiere zum Wohle der Weiblichen Bevölkerung bereitwillig geopfert werden, verdeckt man geschickt mit Concealer und Abdeckstift. Der Wunsch nach der größtmöglichsten Anerkennung und Bewunderung durch das andere Geschlecht treibt Individuen über Nagelstudios zu den Operationstischen eines Schönheitschirurgien. Es ist Standard geworden, dass amerikanische Mädchen sich zu ihrem 16. Geburtstag eine neue Nase wünschen. Bei diesem Prozess muss der Nasenknochen natürlich erst einmal mit Hammer und Meißel in hübsche kleine Stückchen gebrochen werden, was die Teenies jedoch gerne in Kauf nehmen, um noch begehrenswerter zu erscheinen. Mummy und Daddy finanzieren ihrem bald perfekten Töchterchen großzügig die Operationskosten, die von 10.000 Dollar bis ins unermessliche reichen. Aber vor allem Stars und Promis, die Idole kreisch süchtiger Teenie-gruppen, tragen zu einer gefährlichen Wandlung der Schönheitsikonen bei. Ohne ein 3- Stündiges Styling verlassen Promis, wie Paris Hilton, ihre Luxusvillen nicht, die ungeschminkte Wahrheit wird hier der Öffentlichkeit vorenthalten und vermittelt Fans den Eindruck eines überirdischen surrealen Wesens, dessen Perfektion es zu erreichen gilt.Dass nur optische Werte zählen, bestätigt sich leider ebenfalls in der Modebranche. Modells müssen hübsch, schlank und schokoladenbraun gebrannt sein, um elegant und graziös über den Laufsteg schweben zu können, und um die potthässlichen Designerklamotten bestmöglich präsentieren zu können. Dass die It-Girls der High-society nur noch aus Knochen bestehen ist absolute Normalität. Hervorstehende Rippchen werden fachgerecht weg retuschiert, Rouge und Eyeshadow quasi auf den Schädelknochen aufgetragen, und die letzten überlebenden Haarbüschelchen in voluminöse Stylings frisiert. Die Botschaft der Modedesigner ist klar: Schön ist, wer dünn ist! Welche erschreckenden Folgen ein solches Schönheitssymbol, das auf Aussehen und Gewicht basiert, nach sich zieht, zeigt sich in Ärztestudien, denen zufolge die Anzahl der Untergewichtigen Jugendlichen im Alter von 10-18 Jahren im Laufe der Zeit immer weiter gestiegen ist. Dass es ein Trend ist, Essen wieder hoch zu würgen, nur um im Sommer die absolute Traumfigur zu erreichen, ist schon lange bekannt. Mit einem harmlos wirkenden Einstieg, beispielsweiße eine Diät, purzeln die ersten Pfunde der auch so verhassten und unerwünschten Normalfigur. Individuen geraten regelrecht in einen Rausch, denn sie haben das Gefühl, Willensstärke zeigen zu können, wenn sie der elementaren Nahrungsaufnahme wiederstehen können. Dass Mutter Natur den Mensch so gebaut hat, dass er sich regelmäßig mit Nahrungsmitteln aller Art versorgen muss, um überhaupt existieren zu können, wird zu einem ernsthaften Problem. Bei einer dauerhaften Unterernährung, beginnt der Körper, aufgrund mangelnder Energiereserven, innere Organe zu zersetzen, welches zu dauerhaften Schädigungen und im schlimmsten Fall mit dem Tod durch Herzversagen endet. Solche Menschen sind natürlich für Krankheiten, wie Bulimie ein gefundenes Fressen. Einmal im Kopf eingenistet, erfordert es eine langjährige Therapie und unermessliche geistige Stärke, um vom Magerwahn abzukommen. Dass diese nicht bei allen vorhanden ist, zeigt sich in der Sterbezahl und der Tatsache, dass Menschen im Zeitalter des kulinarischen Überflusses verhungern. So traurig es klingen mag, geben sich diese Menschen paradoxerweise freiwillig diesem Schicksal hin, während auf der anderen Seite des Globus Kinder ungewollt verhungern müssen. Märchen sind erfundene Geschichten. Sie verführen uns in eine Fantasy Welt, von der viele nur träumen können. Aber ihre Schönheitsideale sind nicht real und haben keinen Platz, um auf unserem Planeten existieren zu können. Dennoch steckt in jedem Mädchen eine Prinzessin, wenngleich sich diese durch die inneren Werte zeigt, und Aussehen und Gewicht keine Ausschlaggebenden Kriterien sein sollten. Es wird Zeit aus dem Märchen aufzuwachen, denn so manch eine Prinzessin fiel in einen 100-Jährigen Schlaf, aus dem sie auch der Notarzt ihrer Träume nicht wieder erwecken konnte. Und am Ende dieses Märchens, das ich Realität nenne, heißt es dann: Und wenn sie nicht gestorben ist, so hungert sie noch heute…

kreativ-klinik am 4.9.15 22:25, kommentieren

Wildtiere von Grippe befallen- Rehe brechen aus dem Wald

Wie die Behörde für Wildtierforschung WTF in Oberbayern mitteilt, brechen derzeit immer mehr Rehe aus dem Wald. Die Tiere seien von einer bösartigen Grippe befallen, die auch auf andere Tierarten übertragbar ist, so ein Sprecher der Gesundheitsforschung. Für den Menschen bestehe jedoch keine Gefahr. Die Bevölkerung wird nichts desto trotz gebeten Abstand zu den Rehen zu halten, da sie auf Grund ihres Zustandes leicht reizbar sind. Im Jahr 2015 wurden rund 25 % mehr sich übergebender Tiere gesichtet, als im Vorjahr. Wegen dieses Anstieges muss die zuständige Behörde nun aktiv werden und versuchen den Brechreiz bei Wildtieren zu stoppen. Experten ermitteln derzeit ein Kraftfutter, das besonders Magen schonend ist und zugleich das Immunsystem stärkt. Die Gemeinde vertraut auf den Erfolg dieses Mittels, denn die aus dem Wald brechenden Rehe sind besonders für Autofahrer eine große Gefahr.

kreativ-klinik am 4.9.15 22:14, kommentieren

Salztanker versinkt im Pazifischen Ozean- Damatische Folgen für die Umwelt

New York- Vor gut 2 Tagen ist an der Ostküste der Vereinigten Staaten ein Containerschiff mit mehr als 450 000 t Salz an Bord gekentert. Bei diesem Unfall versank die komplette Ladung im Meer und vermischte sich mit dem Pazifischen Ozean, wodurch der Salzgehalt um 20 % stieg. Diese veränderte Konzentration zieht dramatische Umweltkatastrophen nach sich. Die Fische sind an eine geringere Dosis gewöhnt und müssen sich nun innerhalb von Stunden anpassen. Um den Meeresbewohnern mehr Zeit zu verschaffen, beschloss der Staat New York literweise Süßwasser in den Ozean ein zu speisen, um die Salzkonzentration zu minimieren. Dennoch treiben tausende tote Fische auf der Oberfläche, da sie die hohe Dosis körperlich nicht verkrafteten. Um die Schäden gering zu halten rief der Staat zum "National Fishing Day" auf beidem die Toten Tiere in allen möglichen Varianten zu bereitet werden sollen. Natürlich protestierten einige US-Bürger, die nicht auf ihr Steak verzichten wollten, dagegen. Die Mehrheit der Amerikaner akzeptierte diese Maßnahme jedoch und zeigte sich verantwortungsbewusst gegenüber der Natur. Die Bergung des Wracks werde wohl noch einige Zeit dauern, so Präsident Rabka Boama in einem Interwiev. Aber auch die Meeresbewohner benötigen noch sehr lange, um sich an ihre neuen Lebensumstände anzupassen.

kreativ-klinik am 4.9.15 21:39, kommentieren

Neues aus der Gerüchte-Küche: Teil 3 Die Supermodel-Pasta

Die Supermodel-PastaSchwierigkeitsgrad für blonde Models: Extrem hochKalorien: < 0,002 kcal pro 100 gr.Zubereitung: Erwärmen Sie 4 Liter Leitungswasser in einem geeigneten Kochtopf. Warten Sie bis alles auf 100 Grad kocht. Geben Sie nun eine Prise Salz hinzu. Lassen Sie anschließend den Inhalt des Topfes abkühlen. Sie sollten die Pasta dennoch lauwarm servieren.Die Redaktion wünscht Viel Erfolg !

kreativ-klinik am 4.9.15 19:20, kommentieren

Neues aus der Gerüchte-Küche Teil 2 Politiker Süppchen

Für diese kleine Leckerei nehmen Sie rund 3 Liter Wasser und geben Sie dieses in einen Kochtopf. Geben Sie anschließend Salz, Pfeffer, Senf, Chilli und alle andere Gewürze hinzu, die Sie finden können. Das verleiht Ihrer Suppe die gewisse Schärfe. Damit die Konsistenz eine ausreichende Schmierigkeit erhält, geben Sie nun ein ganzes Päckchen Butter wahlweise auch Margarine in den Topf. Anschließend sorgt ein frischer Aal für Wendigkeit und ein aalglattes Auftreten. Dieses Tier bekommen Sie in fast jedem guten Supermarkt, ebenso wie die Schlangenzunge, die ca. 3 Minuten später in den Kochtopf gegeben wird. Diese Zutat ist für die gespaltene Zunge nötig, die Ihren eloquenten Politiker später ausmachen soll. Lassen Sie das Süppchen eine viertel Stunde auf 40 Grad Celsius köcheln, bevor Sie ein Tier mit einem besonders dicken Fell hinzu geben. Geeignet sind hierfür Bären- oder Biberstückchen. Nun muss der Topf auf rund 220 Grad erhitzt werden, damit die Masse die nötige Abgebrühtheit erhält. Dieser Vorgang muss mindestens 10 Minuten dauern, bevor die das Süppchen abkühlen lassen und nun für gut 20 Jahre in den Kühlschrank stellen. Diese lange Zeitspanne garantiert die- bei unserem Produkt so beliebte- Altersreife.
Nach der Wartezeit müssen Sie noch eine gigantische Portion Egoismus hinzu geben- und Ihr Politiker Süppchen ist endlich fertig!



Unsere Redaktion wünscht guten Appetit !

kreativ-klinik am 4.9.15 19:06, kommentieren

Der Kochtopf brodelt- Drei neue Rezepte aus der Gerüchte-Küche

Frisch aus der Gerüchte-Küche eingetroffen haben wir hier 3 Top Rezepte für Sie zusammen geschrieben. Hier folgt Teil 1. Wir wünschen viel Spaß und gutes Gelingen. Rezept 1: Heidi Klum Lebkuchen-WeibchenFür dieses Kulinarische Wunderkind nehmen Sie rund 500 g Mehl und vermehlen Sie das Ganze mit einem erfolgreichen Ehemann. Trennen Sie die Teigmasse nach angemessener Zeit wieder und formen Sie daraus ein Figürchen. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr fertiges Produkt nicht zu viel auf die Waage bringt. Während ihres Arbeitsvorgangs sollten Sie ausschließlich Oberflächlich arbeiten, ganz nach Ihrem Vorbild. Heizen Sie nun Ihren Backofen auf 180 Grad Umluft vor und backen Sie das Weibchen ca. 20 min. lang. Nach einer guten Bräunungs- Verzeihung- Backzeit ist Ihre Heidi fertig. Verziehen Sie das Püppchen im Gesicht mit außerordentlichen und extravaganten Farben- hier dürfen Sie experimentell sein. Auch die Oberfläche Ihrer Heidi können Sie beliebig oft umgestalten-bitte beachten: Klum darf kein Outfit 2 mal tragen! Verwenden Sie Zuckersträhnen und modellieren Sie dem Produkt eine geeignete Kopfbedeckung. Hier gilt ebenfalls: je öfter gewechselt, desto besser. In dieser Hinsicht können Sie nichts falsch machen. Lebkuchen Weibchen Heidi Klum ist nun endlich fertig. Ein echter Genuss für alle 1,80 großen magersüchtigen Models. Am Ende müssen Sie Ihren Erfolg aber unbedingt digital festhalten. Das ist vermutlich das einzige Foto, das Sie von Heidi bekommen. Unsere Redaktion wünscht guten AppetitAnmerkung: Teil 2 - Politiker Süppchen und Teil 3- Topmodel-Pasta werden in Kürze nach gereicht.Auf Grund eines Systemfehlers ist es uns derzeit nicht möglich, unsere Texte mittels Bilder zu unterstützen. Wir bitten dies zu entschuldigen.

kreativ-klinik am 3.9.15 23:36, kommentieren

Skandal - Berliner Flughafen früher fertig, als geplant

Berlin- Der seit 2006 geplante neue Flughafen in der Bundeshauptstadt entsetzt gleich zweifach. Berichten zufolge soll der Airport weitaus weniger kosten, als die Verantwortlichen geplant hatten. Die Ursprüngliche Summe von rund 6 Milliarden Euro schrumpfte zum Entsetzen der Bauherren auf nur 1 Milliarde Euro. Dieser unglückliche Zufall stellt die Regierung vor neue Herausforderungen. Viele der 631 Abgeordneten gaben derzeit an, gar nicht zu wissen, was sie mit dem vielen Restlichen Geld anfangen sollen, da die Aufnahmekapazität ihrer Bankkonten bereits im Vorjahr schon ausgelastet sei. Selbst das investieren in luxuriöse Gartenpartys werde auf Dauer ermüdend, so CSU-Landrat Kobaj Kirdle. Es sind jedoch nicht nur die Finanzen, die den Politikern Kopfschmerzen bereiten. Dass der Flughafen auch noch fast 10 Jahre früher fertig werden soll, passt einigen Abgeordneten gar nicht. „ Für die Bundesrepublik ist es wichtig in zukünftige Projekte zu investieren. Ein 2-3 Jahre Bauplan ist unlukrativ und nicht von großer Dauer. Voller Stolz blickt Deutschland in die Zukunft.“ Mit diesen Worten betrauerte Kanzlerin Gelana Melker den zeitlichen Vorsprung dieses Unternehmens. Man tue alles, um den Flughafen frühestens 2017 in Betrieb nehmen zu können, versicherte der leitende Ingenieur. Leider funktionierte bei der Planung und Umsetzung fast alles auf Anhieb, womit die Architekten nicht gerechnet hatten. „ Ein guter Architekt erstellt ein Projekt, das auf den 3. Anlauf funktioniert. Das fatale dieses Projekts war, dass der Verantwortliche den Flughafen so plante, dass dieser fälschlicherweise auf den ersten Anlauf gebaut werden konnte. So etwas darf in unserer Branche einfach nicht passieren!“, verrät uns ein assistierender Berater. Sowohl finanziell als auch zeitlich ist der Berliner Flughafen ein drastischer Rückschlag, der die Bundesregierung eiskalt erwischte. Wir können nur hoffen, dass die Politik alles in ihrer Macht stehende tut, um den Bau möglichst hinauszuzögern.

kreativ-klinik am 3.9.15 22:35, kommentieren

Stop animal testing- Schüler demnächst ohne Prüfungen ?

Bayern- Seit 2005 fordern Tierschützer den Verzicht von Tierversuchen im Bayerischen Schulwesen. Bei diesen Tests werden Lebewesen auf deren Intelligenz und erlernte Fähigkeiten geprüft, was zu bleibenden Schäden führen kann. Der wohl bekannteste Test ist die Allgemeine Hochschuhreife, umgangssprachlich auch ABITUR (Allgemeiner Bayerischer Intelligenz-Test Untersuchungs-Rechner) genannt. Die Tiere erleiden bei diesem Experiment sehr viel Stress und Druck, was zu Veränderungen deren Persönlichkeiten führt. Die Regierung führt diese Tests an Schülern legal durch, mit der Begründung besonders geeignete Exemplare fördern zu können und um sich dadurch auch mit anderen Bezirken messen zu können. Tierschützer sehen jedoch nur Missbrauch und eine Politik konforme Erziehung von Jugendlichen für deren Zwecke. Auf Grund der vehementen Vorwürfe überlegt die Regierung die Test einzustellen und die Studie auf alternative Weiße fortzusetzen.
"Wir sind uns der Risiken bewusst und versuchen, die Schäden nach Möglichkeit einzudämmen" sagt SPD Vorsitzender Brilega Gismar in einem Interview. Auf die Frage, ob er Tierversuche für moralisch korrekt halte, schweigt der Spitzenpolitiker jedoch.
Sehnsüchtig wartet die Bevölkerung nun auf eine Entscheidung der Bayerischen Regierung, die frühestens 2034 zu erwarten ist.

kreativ-klinik am 2.9.15 22:48, kommentieren

Neuer Krankheitsvirus über Deutschland

Wie unsere Zeitung bereits berichtete, warnt das Kultusministerium in Bayern derzeit vor der sogenannten und höchst ansteckenden Abnormalie. Bei diesem bösartigem Krankheitserreger handelt es sich um eine seltene Unterform der Stupidität. Die Bevölkerung wird gebeten möglichst Kontakt zu infizierten Person zu vermeiden, da ein hohes Ansteckungspotential durch deren bloße Existenz besteht. Ein Symptom der neuartigen Krankheit ist vor allem ein gestörtes Persönlichkeitswesen. Betroffene Individuen werden von deren ursprünglichem Stil abgebracht und sind durch den Befall der Viren empfänglich für Stilsünden, wie beispielsweise das Augenkrebs erregende Tattoo. Eines der bekanntesten Merkmale ist das gefürchtete "Arschgeweih".

Typisches Erkennungsmerkmal einer befallenen Person


Das Schlimmste dieses lebenslangen Körperschmucks ist jedoch, dass sich die Gesäßzierde im Laufe der Zeit in ein undefinierbares runzliges Etwas verwandelt.
Leider ist es Experten trotz vieler Bemühungen nicht gelungen, ein Gegenmittel für Abnormalie zu entwickeln, was diese Krankheit dauerhaft unheilbar macht.
Unglücklicherweise wird es auch noch Generationen dauern, bis die Welt vollständig von dem Erreger befreit ist. Sollten Sie also in 50 Jahren ältere Damen im Schwimmbad beobachten, die ihre Arschgeweihe vergleichen, dann wissen Sie, dass es sich bei dieser Gruppe um Opfer der Abnormalie handelt.

1 Kommentar kreativ-klinik am 2.9.15 16:56, kommentieren